TRainingsTipp - Ushiro ukemi


Ushiro ukemi - Vorübung

Diese Vorübung soll Dir beim Training der Fallschule die Angst vorm Rückwärtssturz nehmen und Deinem Körper bereits die wichtigen Punkte und Schutzmechanismen vermitteln.

 

Du lernst hierbei mittels Körperspannung Dein Becken und Deinen Kopf oben zu halten. Den Sturz fängst Du mit Hilfe der zusammengezogenen Schulterblätter ab, welche Deine Wirbelsäule schützen.

 

 

Vorübung Ushiro ukemi 1

Bild 1)

Aus dem Fersensitz (Zehen aufgestellt) ergreifst Du mit beiden Händen Deine Fußgelenke.

 

Vorübung Ushiro ukemi 2

Bild 2)

Bringe Dein Kinn zur Brust und behalte den Kopf auch in den folgenden Schritten dort. Lehne Dich nun zurück und versuche Deine Knie so lange es geht auf dem Boden zu behalten.

 


Vorübung Ushiro ukemi 3

Bild 3)

Mit der Zeit gelangst Du ins Hohlkreuz und kommst über den Kipppunkt. Fange Deinen Körper sanft mit den Unterarmen ab, ohne Deinen Griff an den Fußgelenken zu lösen.

 

Vorübung Ushiro ukemi 4

Bild 4)

Lasse Dich nun weiter über die Ellbogen zu Boden kippen. Nutze Deine Arme wie eine Art "Überrollbügel". Lande auf Deinen Schulterblättern. Dein Kopf befindet sich weiterhin in der Luft mit dem Kinn zur Brust.

 

Atme dabei aus!

 




Im Video siehst Du die wichtigsten Punkte während der Bewegung noch einmal hervorgehoben. Anfängern empfiehlt sich grundsätzlich das Training auf einer Matte.


Disclaimer

Die gezeigten Übungen und Abfolgen dienen der Information. Machst Du sie nach, erfolgt dies auf eigene Gefahr. Der Autor dieser Seiten lehnt jede Haftung ab.


(c) Copyright SANMON NO MICHI 2017
Text und Fotos sind mit freundlicher Genehmigung dem Trainingsmanual des SANMON NO MICHI entnommen.